Restaurants

Auerbachs Keller

Auerbachs Keller

  • Auerbachs Keller Leipzig Mädlerpassage Faust Mephisto
  • Auerbachs Keller Leipzig Mädlerpassage Großer Keller
  • Auerbachs Keller Leipzig Mädlerpassage Fass mit Faust und Mephisto
  • Auerbachs Keller Leipzig Mädlerpassage Fasskeller
  • Auerbachs Keller Leipzig Mädlerpassage Salon Anton Mädler Hochzeitszimmer
  • Auerbachs Keller Fasskeller

„Wer nach Leipzig zur Messe gereist,
Ohne auf Auerbachs Hof zu gehen,
Der schweige still, denn das beweist:
Er hat Leipzig nicht gesehn.“ Goethe

Heinrich Stromer von Auerbach, Arzt und Universitätsprofessor ließ sich 1525 einen Weinkeller in seinem Messehof errichten - zunächst für die private Nutzung gedacht. Etliche seiner Studenten kamen, um den Wein zu geniessen und Heinrich Stromer von Auerbach begleitete dies wohlwollend: "Wein ist ein vorzügliches Prophylaktikum gegen vielerlei Gebrechen, wenn man ihn denn richtig anwendet." Schlussendlich zahlte er ein Drittel der gesamten Weinsteuer der Stadt Leipzig.

1765 verbringt der junge Student Goethe drei Jahre in Leipzig und ist des Öfteren in Auerbachs Keller zu sehen. Wie etliche andere seiner Studienkollegen bekommt Goethe die Aufgabe, den Teufel auf einem der beiden Gemälde zu finden, die seit 1625 in Auerbachs Keller hängen und den Fassritt des Dr. Fausts sowie den fröhlichen Schlampamp der Studenten darstellen. Goethe hat den Teufel nicht gefunden, aber soviel sei verraten: "Das also war des Pudels Kern!"
Somit traf Goethe in Auerbachs Keller auf die Geschichte des Dr. Fausts, welche er dann in seiner gleichnamigen weltberühmten Tragödie niederschrieb. Die Szene "Auerbachs Keller" ist die einzige, nach einem konkreten historischen Ort benannte Szene im "Faust".

Ein Besuch in Auerbachs Keller ist ein Muss. Neben der ausgezeichneten gutbürgerlichen Küche erleben Sie Geschichte pur. Die vier historischen Keller sind erhalten. Dort wird in der geheimnisumwobenen Hexenküche ein Verjüngungstrunk gebraut! Und vergessen Sie nicht, den Schuh des Dr. Fausts mit Ihrer linken Hand zu berühren. Das bringt Glück und bringt Sie nach Leipzig zurück.



„Faust - Die Rockoper“ 2018
Vom 05. - 14. Januar 2018 heißt es dieses Mal: 10 Jahre! "Faust - Die Rockoper" (von Dr. Rudolf Volz) in Auerbachs Keller Leipzig. Das Jubiläum des unglaublichen Rockspektakels vereint klassische deutsche Literatur mit Rockmusik und Auerbachs Keller bietet bei insgesamt 8 Vorstellungen eine einmalige Kulisse.
Speziell für die Aufführung in Auerbachs Keller entstand 2009 der Song „Der hölzerne Tisch" und die Szene des legendären „Fassritts", die in dieser Art nur hier zu erleben ist.
Karten und weitere Informationen erhalten Sie in Auerbachs Keller Leipzig und bei der Ticket Galerie Leipzig telefonisch unter 0341-141414.


Foto: Manthey Event GmbH

 

今天,至少眼下在我们的网站上您是奥尔巴赫地窖餐厅的最尊贵的客人。在您之前已有成千上万的客人到此造访。 歌德先生也曾来过! 这很自然! 但是奥尔巴赫地窖餐厅不是因为歌德到此而成名,而是歌德先生闻名而至,早在歌德之前就已广为传颂:

„假如谁来莱比锡参观博览会,
而未到奥尔巴赫酒庄一坐,
那么他就会默不作声,这证明:
他还未见到过莱比锡。“

由衷地欢迎您来到我们座落在莱比锡老城心脏的两座餐厅"老字号酒馆"和"大地窖"作客。更多信息...

Fotos Slider: 1,12: Mädler-Passage Leipzig Grundstück GmbH & Co. KG, Fotos 2-5, 9-11: Auerbachs Keller Rothenberger Betriebs GmbH | 6-8 LEIPZIGcalling

 

nach oben